Freitag, 9. Dezember 2022

Überkritisches CO2 als „grüne“ Alternative für die HPLC

Die überkritische Flüssigchromatographie (SFC) wird oft als „grüne“ Alternative zur HPLC beschrieben. Der geringere Verbrauch von organischen Lösungsmitteln verursacht für weniger schädliche Abfälle und bietet ein einzigartiges Trennverhalten. Sowohl hydrophobe als auch hydrophile Verbindungen können getrennt werden. Die niedrige Viskosität und ein kleiner Diffusionskoeffizient des überkritischen Kohlenstoffdioxids ermöglichen bis zu 5-Mal schnellere Methodenzeiten gegenüber der RP-HPLC und steigern den Probendurchsatz.  

Die Nexera UC SFE-SFC-MS -Plattform vereint schnelle und einfache Online-Probenvorbereitung mit modernster chromatographischer Analyse und sensitiver Detektion. Die Nexera UC verbessert die analytischen Arbeitsabläufe durch eine Kombination aus Supercritical Fluid Extraction (SFE)- Probenvorbereitung und Supercritical Fluid Chromatography (SFC)-Analyse. Das System ermöglicht eine Vielzahl von Anwendungen: die Analyse von Isomeren und chiralen Substanzen in Lebensmitteln oder Naturprodukten, die Analyse von Biomarkern aus Blutproben (dried blood spots) und die Analyse von polymeren Additiven in Kunststoffen und Verpackungen.


Lesen Sie den ausführlichen Artikel hier 
Weiterlesen

Zur den Produkten
Shim-pack SFC-Säulen